Die Software für deinen Cannabis Social Club.

Cannanas ist die optimale Management Software für deine Anbauvereinigung. Verwalte Mitglieder und behalte den Überblick über Anbau und Weitergabe - einfach, digital und rechtssicher.

Erhältlich für iOS, Android und Web

Verfügbar im Google Play StoreVerfügbar im Apple App Store
Ein Mensch er sich freut seinen Cannabis Social Club ganz einfach mit dem Tablet zu verwalten
Planung mit Terminkaldender für Cannabis Social Club veranstaltungen
Menschen die mit freude die Ernte ihres CSC feiern
Cannabis, das auf dem Tisch ausgebreitet ist
Menschen die sich freuen ihren CSC mit Cannanas zu verwalten

Cannabis SoftwareVom Steckling bis zur Theke

Cannanas macht es dir einfach. Verwalte alles Nötige an einer Stelle und spare Zeit für das Wesentliche.

Clubverwaltung

Verwalte Vereinsmitglieder und ihre Daten. Erstelle Mitgliedsausweise und ernenne Verantwortliche für alle Bereiche.

Mehr erfahren

Anbauplanung

Alle Details eurer Pflanzen werden festgehalten. Seed-To-Sale Tracking und intelligente Vernetzung sorgt für ein sorgenfreies Clubleben und höchste Compliance.

Mehr erfahren

Warenwirtschaft & Finanzen

Behalte mit Cannanas mühelos den Überblick über dein Cannabis-Inventar und den kommenden Bedarf. Führe Zahlungen problemlos aus und dokumentiere jede Transaktion.

Mehr erfahren
Cannanas auf einem Laptop im Browser und auf einem Smartphone als App.

Datenmanagement & Compliance

Alle Nachweise und Daten, die von Behörden eingefordert werden, können Clubs selbstständig und unkompliziert exportieren. Ihr entscheidet, was herausgegeben wird.

Mehr erfahren

Mitglieder App

Mitgliedsausweise, Reservierungen und Bestellungen, Anträge und Social Features - alles in einer App.

Mehr erfahren

Community & Social

Egal ob Dokumente, Fotos vom letzten Grillfest, Abstimmungen über den nächsten Strain und vieles mehr. Cannanas bietet euch alle gängigen Social Tools, die ihr für eure interne Kommunikation braucht.

Mehr erfahren

Security & Datenschutz

Euer Club, eure Daten. Ohne Wenn und Aber. Verwalte alle Clubdaten ordnungsgemäß und rechtssicher.

Mehr erfahren

Aktuelles

Die neusten Entwicklungen rund um Cannanas und legalen Cannabis Konsum in Deutschland.

Hand hält Geldscheine hoch
Software

Geld und CSCs: Zahlungsmethoden für Cannabis Social Clubs im Fokus

Das Thema Geld beschäftigt ausnahmslos alle CSC Gründer:innen in Deutschland. Wie sollen die Mitgliedsbeiträge bezahlt werden? Welche Zahlungsmethode ist die sicherste? SEPA oder Überweisungen? Macht Bargeld im Club Sinn? Wie verhalten sich gängige Zahlungsdienstleister beim Thema Cannabis?

Stimmen aus der Community

In unseren "5 Fragen" CSC Interviews stellen wir euch spannende Persönlichkeiten und Projekte aus der CSC Community vor. Erfahrt mehr über ihre Arbeit, ihre Meinung und ihre Visionen.

  • Fünf Fragen an Lukas Fernau

    Fünf Fragen an Lukas Fernau

    CSC Eifelgreen Gründer und Growenthusiast

    Lukas ist der Gründer des CSC Eifelgreen und ein vielseitig interessierter, leidenschaftlicher Mensch, der seine Faszination für Pflanzen und Technik in außergewöhnlicher Weise verbindet.

  • Fünf Fragen an Sebastian Brebeck

    Fünf Fragen an Sebastian Brebeck

    Gründer Wubatz e.V. und Cannabispatient

    Sebastian Brebeck, Mitbegründer des CSC Wubatz in Wuppertal, ist seit vielen Jahren Cannabispatient und engagiert sich leidenschaftlich für die sichere und legale Nutzung von Cannabis.

  • Fünf Fragen an Johannes Nelkenstock

    Fünf Fragen an Johannes Nelkenstock

    Jurist und CSC Gründungsberater

    Johannes Nelkenstock, Anwalt und Gründer der 069 Strafverteidigung Kanzlei im Herzen von Frankfurt am Main, hat sich bereits im April 2023 stark auf die Gründung und Betreuung von Cannabis Social Clubs spezialisiert.

  • Coming soon ...

    ______________________________

    ____________________

    ________________________________________________________________________________________________________________________

Cannanas Logo

Unsere Mission

Aus dem Dunkeln ins Licht

Seit etlichen Jahren ist Cannabis Konsum in Deutschland ein Tabu. Mit der Entkriminalisierung wird nun ein neuer Weg eingeschlagen. Wir wollen mit unserer Plattform den Weg in die Legalität erleichtern und die Cannabis Community zusammenbringen.

Unsere Mission ist es, ein umfassendes Vereinsmanagement-System für Cannabis Social Clubs zu schaffen, das alle wichtigen Aspekte der Vereinsführung abdeckt. Wir möchten den Vereinen dabei helfen, effizienter und effektiver zu arbeiten, indem wir ihnen Werkzeuge zur Verfügung stellen, um Mitglieder zu verwalten, Veranstaltungen zu organisieren, Finanzen zu verwalten und vieles mehr.

Wir sind stolz darauf, Cannabis Social Clubs in Deutschland dabei zu unterstützen, ihre Visionen und Ziele zu verwirklichen. Wir glauben, dass Anbauvereinigungen eine wichtige Rolle bei der Aufklärung und Legalisierung von Cannabis in Deutschland spielen können.

Insgesamt ist es unser Ziel, eine zentrale Anlaufstelle für Cannabis Social Clubs in Deutschland zu schaffen, die ihnen dabei hilft, höchsten Standards in Bezug auf Datenschutz und Sicherheit einzuhalten. Wir sind leidenschaftlich daran interessiert, unsere Technologie und unser Fachwissen zu nutzen, um diese Branche voranzutreiben und einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft zu haben.

Cannanas auf einem Laptop im Browser und auf einem Smartphone als App.

Finde deinen Social Club

Du möchtest keinen eigenen Club eröffnen, sondern einfach nur Mitglied werden? Viele Cannabis Social Clubs nutzen bereits Cannanas. Mit unserer App findest du schnell einen Club in deiner Nähe und kannst direkt online eine Mitgliedsanfrage stellen und Cannabis reservieren.

Starte deinen Cannabis Social Club noch heute.
Mit Cannanas.

Profitiere von einer optimalen Cluborganisation und einem professionellen Vereinsmanagement. Mit Cannanas kannst du dich auf das Wesentliche konzentrieren.

Cannanas Club Profil Screesnhot

Häufig gestellte Fragen

Unser FAQ sollte deine Fragen beantworten. Falls nicht, wende dich gern an info@cannanas.club. Für technische Fragen kannst du unser Hilfecenter besuchen.